Distanzierung von der Nutzung als V.i.s.d.P.

Weiterleitung:
-----------------------------------------

Wir mussten leider feststellen, dass in den letzten zwei Wochen mehrere Flyer mit der Hochschulgruppe „Offene Fragen“ als presserechtlich Verantwortlicher unterschrieben wurden. Die HSG „Offene Fragen“ und/oder der „Arbeitskreis kritischer Studierender Kiel“ hat in keiner Weise zugestimmt, als Verantwortlicher für diese einzustehen. Wir fordern die AutorInnen auf, dies zu unterlassen. Für eine Klärung, wie unser Name unter verschiedene Flugblätter geraten konnte, wären wir durch eine Kontaktaufnahme z.B. über unser Postfach im AStA sehr dankbar.

Viele Grüße

Hochschulgruppe Offene Fragen. Kiel, den 29.11.09





Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: