Archiv für April 2009

Mi 6.05.09 „Von der Schwierigkeit nicht rassistisch zu sein“ – Ines Fögen (IMIR Hamburg) im Anschluss Vortrag zu europäischer Migrationspolitik in der Alten Meierei

Die Schwierigkeit, nicht rassistisch zu sein

Ausgehend von der im Titel zitierten, 1986 veröffentlichten Publikation, die einen der ersten Versuche rassimuskritischer Theorierezeption und -entwicklung in der BRD dokumentiert, werde ich einige der bis heute entwickelten Positionen, Problemstellungen und theoretischen Standpunkte rassismuskritischer Auseinandersetzung und Theorieentwicklung skizzieren.
(mehr…)

Mi. 29.04.09: Von der „Praxis der Theorie“ zur „Theorie der Praxis“ Die situationistische Zurückweisung der linken Entfremdung

Von der „Praxis der Theorie“ zur „Theorie der Praxis“

Die situationistische Zurückweisung der linken Entfremdung

Dass sich die Situationistische Internationale (1957-72) als ein Kollektiv von Theoretikern und Experimentatoren bezeichnete, lag vor allem daran, weil sie in einer anti-hierarchischen und egalitären Vermittlung des Theorie-Praxis-Komplexes eine der wichtigsten Aufgaben der revolutionären Organisierung sah. So findet sich 1966 in einer Broschüre, nach deren Verteilung die universitäre Normalität in Strasbourg für fünf Wochen verunmöglicht war, die Einsicht: die „Spaltung zwischen Theorie und Praxis war der Felsen, der der alten revolutionären Bewegung den Weg versperrte.“
Nach Auffassung der SI besteht die „Praxis der Theorie“ natürlich nicht nur im Bücherlesen, Diskutieren, Verfassen von Texten und Denken. Sie ist eine Forschungsaufgabe mit ungewissem Ausgang, die sowohl denkerische Kopfarbeit als auch sinnlich-praktische, experimentelle Formen beinhaltet. (mehr…)

22.04. Soziale Herkunft und Bildungsentscheidungen – eine Zwischenbilanz des Bologna Prozesses in Deutschland

Studienstrukturreformen an deutschen Hochschulen – Claudia Kretschman

Im Jahr 1999 wurde mit der „Bologna-Erklärung“ das Ziel formuliert, bis zum Jahr 2010 einen
einheitlichen europäischen Hochschulraum zu schaffen. Seither befindet sich die deutsche
Hochschullandschaft mit der sukzessiven Einführung einer gestuften, stärker berufsorientierten und zeitlich eingegrenzten Studienstruktur mit den Abschlüssen „Bachelor“ und „Master“ in einer tiefgreifenden Umbruchsituation. In der Bundesrepublik Deutschland ist von politischer Seite mit der Umstellung auf die neue Studienstruktur auch die Erwartung verbunden, die im OECD-Vergleich geringe Studierbereitschaft der Schulabgänger/innen mit Hochschulreife nachhaltig zu erhöhen und insbesondere Studienberechtigte aus niedrigen Sozialschichten zur Aufnahme eines Studiums zu motivieren („Soziale Dimension“). (mehr…)

18.04. Balkan Beatet Bestes

Willkommen im neuen Semester !
Bevor es mit dem wieder wunderbar bunten Programm unseres Kolloquiums (siehe Flyer weiter unten) richtig losgeht, wollen wir mit einer kleinen Party in der Hansa 48 in dieses Semester starten. Los geht es am Samstag den 18.04. um 20:00 mit einem Vortrag von Dzoni Sichelschmidt der den in letzter Zeit immer wieder hervorbrechenden Antiziganismus, also den Rassismus gegenüber Sinti und Roma, in Europa vorstellen und dokumentieren wird. Beispielhaft zu nennen sind hier Ausschreitungen gegen Roma Siedlungen in Tschechien und Italien, wobei im letzt genannten auch die gesellschaftliche Stimmung beschrieben wird, also das gemeinsame Hetzen von Politik und (medialer) Öffentlichkeit gegen Sinti und Roma und welcher Mechanismen sie sich bedienen. Auch das Instrumentalisieren dieser Stimmungen durch Parteien der (extremen) Rechten soll Thema sein.
Nachdem es dann ordentlich Inhalt für den Kopf gab, soll nun auch der Rest nicht zu kurz kommen.
Ab 22:00 wird Dzoni uns dann als DJ ROMAVILO mit dem Besten von Gypsy Punk bis Balkan‘n'Bass versorgen. Dzoni ist auch verantwortlich für die Radiosendung Time of the Gypsies beim Freien Sender Kombinat aus Hamburg.

Flyer für die Veranstaltungsreihe im Sommersemester 09




Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: