12.11 Universität und Lernfabrik – Wie passt das zusammen?

Der Hochschulforscher und Professor an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel Hans-Werner Prahl wird im Rahmen des Kolloqiums die Auswirkungen der Studienreform auf die Universität vorstellen.
Diese Studienreform ist im Rahmen des Bologna-Prozesses eingeführt worden und sorgt für weitreichende Konsequenzen. Wie keine Reform vor ihr hat sie den Universitäts- und Wissenschaftsbetrieb fundamental verändert. Der Vortrag behandelt dabei vorrangig die Umstellung der alten Studiengänge (Magister, Diplom, usf.) auf die neuen Bachelor- und Masterstudiengänge. Dabei soll allgemein der veränderte Lehrbetrieb dargestellt und einer Kritik unterzogen sowie die sich dadurch veränderte Situation für die Studierenden aufgezeigt werden.
Wie weitreichend diese Veränderungen konkret sind und ob sich die betroffenen Studierenden vorbehaltlos damit arrangieren müssen sind also zentrale Punkte des Vortrags.

Was haben Bachelorstudenten noch mit dem klassischen Studenten gemein?

Publikationen des Hochschulforschers:
Hans-Werner Prahl (Hrsg.): Uni-Formierung des Geistes. Universität Kiel und der Nationalsozialismus. Bd. 1, 2 Kiel: Schmidt & Klaunig.
Hans-Werner Prahl (Unter Mitarb. von Monika Setzwein und Karsten Noack): Langzeitstudenten an der Universität Kiel. Kiel : Inst. für Soziologie, 1990.
Hans-Werner Prahl, Ingrid Schmidt-Harzbach: Die Universität. Eine Kultur- und Sozialgeschichte. München [u.a.]: Bucher, 1981.
Hans-Werner Prahl (Hrsg.): Prüfungssysteme und Prüfungsreformen an den Hochschulen in der BRD (einschl. Berlin-West). Thesen, Konzepte, Ergebnisse, Forderungen, Bibliographie. Bd. 1, Hamburg: Arbeitsgemeinschaft f. Hochschuldidaktik, 1980.
Hans-Werner Prahl (Hrsg.): Prüfungssysteme und Prüfungsreformen an den Hochschulen in der BRD (einschl. Berlin-West). Gutachten. Bd. 2, Hamburg : Arbeitsgemeinschaft f. Hochschuldidaktik, 1980.
Hans-Werner Prahl: Prüfungsangst. Symptome, Formen, Ursachen.Frankfurt am Main: Fischer-Taschenbuch-Verl., 1979.
Hans-Werner Prahl: Sozialgeschichte des Hochschulwesens. München: Kösel, 1978.
Hans-Werner Prahl: Hochschulprüfungen – Sinn oder Unsinn? Sozialgeschichte und Ideologiekritik der akademischen Initiationskultur. München: Kösel, 1976.
Hans-Werner Prahl: Gesellschaftliche Funktionen von akademischen Abschlussprüfungen und Graden. Dissertation an der Uni Kiel: 1974.





Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: